Kaminofen – CO2-neutrale Wohlfühlwärme

Vom natürlichen Flammenbild bis hin zum typischen Knistern und Knacken der Holzscheite: ein Kaminofen spricht alle Sinne an. Er spendet nicht nur angenehme Wärme, sondern schafft auch eine ganz besondere Atmosphäre.

Kaminöfen werden mit Holzscheiten beheizt, die manuell nachgelegt werden müssen. Sowohl Laub- als auch Nadelhölzer sind geeignet. Der Holzverbrauch hängt von der gewünschten Heizleistung, der Raumgröße und natürlich auch der Qualität des verwendeten Brennholzes ab.

 

 

 Pelletofen – Komfortabel und effizient heizen mit Holzpellets

 

Ein Pelletofen vereint das Ambiente eines traditionellen Kaminofens mit neuester Technologie und höchstem Bedienkomfort. Die automatische Förderung des Brennstoffs, bequeme Steuerung via Touch-Display und Kipprostentaschung (modellabhängig) sind nur einige Vorteile eines Pelletofens.

 

 

 

 

 Kombi-Kaminöfen – Das Beste aus beiden Welten

 

Soll es nun ein Kaminofen oder doch ein Pelletofen sein? Für alle, die sich nicht entscheiden können oder wollen gibt es passende Lösungen in Form eines Kombiofens. Dieser vereint die Vorzüge beider Ofentypen: Das typische Knistern und die strahlende Wärme eines Holzscheitofens und die bequeme Bedienbarkeit eines Pelletofens – profitieren Sie von den Vorzügen eines dualen Heizsystems.

 

 

 

Unsere Partner: